Erstellt am 25. Juli 2011

SC ENGER 13/53 e.V.

Durch die Fusion der Vereine TuS Germania Besenkamp und SV Belke-Steinbeck entstand 1994 der SC Enger 13/53 e.V., seit seiner Gründung hat der SCE sich zum größten Fußballverein in Enger entwickelt.

Die positive Entwicklung der letzten Jahre hat ihren bisherigen Höhepunkt in der neuen Sportanlage an der Kaiserstraße gefunden. Mit einem Kunstrasenplatz und einem Naturrasenplatz, sowie einem neuen Vereinsheim hat der SCE seine endgültige Heimat gefunden.

Der SC Enger 13/53 e.V. ist der Fußballverein in Enger, der auch in Zukunft eine führende Rolle in der Entwicklung des Sports übernehmen möchte. Durch die gute Jugendarbeit ist auch für die kommenden Jahre ein Grundstein gelegt und die sportliche Entwicklung kann voran getrieben werden.

Aber nicht nur der Sport steht beim SCE im Mittelpunkt, sondern auch ein Vereinsleben, dass für alle Altersklassen etwas bietet.

Frei nach dem Motto "Stillstand ist Rückstand!" wird sich der SC Enger 13/53 e.V. immer weiter entwickeln und der Verein für alle Engeraner sein!

| + -